2011 Lanzaga

PLU-Nr   101371
Jahrgang   2011
Weinart   Cuvée
Land   Spanien
Anbaugebiet   Rioja
Erzeuger/Winzer   Telmo Rodriguez
Rebsorte   Tempranillo
Garnacha
Graciano
Prädikat   D.O.C.
Geschmacksrichtung   trocken
Alkoholgehalt   14,50 %
Verkaufseinheit   0.75 Liter
Preis/Grundeinheit   27,87 € / Liter
20,90 €
inkl. 19% MwSt
Artikel ist verfügbar

Anbaugebiet

Als eines von zwei spanischen DOCa (denominación de origen calificada)-Gebieten gehört Rioja unbestritten zur Weinbauspitze der iberischen Halbinsel. Das Anbaugebiet erstreckt sich über eine Ausdehnung von ca. 120 Kilometern entlang des Flusslaufes des Ebro im Nordosten Spaniens. Der Name "Rioja" stand ursprünglich nur für das kleine Flussbecken des Oja, der in der Nähe von Haro in den Tirón und dann in den Ebro mündet. Weltbekannt ist Rioja vor allem für seine Tempranillo-Weine. Die Trauben wachsen in 300 bis 800 Metern Höhe auf Böden aus Ton und Kalkstein. Charakteristisch ist außerdem der zum Teil jahrelange Ausbau der kräftigen Rotweine in Barriques, die oftmals aus amerikanischer Eiche gefertigt sind, was den Weinen ihr typisches, sanftes Vanillearoma verleiht.

Weingut

Telmo Rodriguez ist das Multitalent des Weinlandes Spanien! Nach seiner Ausbildung im französischen Bordeaux und an der Rhône kehrte er zunächst in das Weingut seiner Familie Remelluri in der Rioja Alavesa zurück. Doch das reichte dem ehrgeizigen Weinmacher nicht: Zusammen mit seinem Partner Pablo Eguzkiza gründete er die "Campañía de Vinos Telmo Rodriguez" und machte sich auf die Suche nach den ursprünglichen Schätzen der spanischen Rebenlandschaft. Heute ist er als "Driving Winemaker" in neun spanischen Regionen tätig und erzeugt überall authentische Vertreter der jeweiligen Gebiete, die der Tradition verbunden sind und trotzdem den Zeitgeist treffen.

  • Schwefeldioxid/Sulfite >10mg/kg
Telmo Rodriguez
El Monte
01308 Lanciego
Spanien