2013 Château Marquis de Terme quatrième cru classé Margaux

PLU-Nr   37491
Jahrgang   2013
Weinart   Cuvée
Land   Frankreich
Anbaugebiet   Bordeaux
Region   Margaux
Erzeuger/Winzer   Château Marquis de Therme
Prädikat   quatrième cru classé
Geschmacksrichtung   trocken
Alkoholgehalt   13,00 %
Verkaufseinheit   0.75 Liter
Preis/Grundeinheit   47,33 € / Liter
35,50 €
inkl. 19% MwSt
Artikel ist verfügbar

Anbaugebiet

Sei es in Paris, Hong Kong oder Los Angeles - überall auf der Welt bringt das Wort "Bordeaux" die Augen der Weinliebhaber zum Funkeln. Die Region im Südwesten Frankreichs ist eine wahre Legende. Die Voraussetzungen für den Weinbau sind einmalig: Der nahe Atlantik trägt Feuchtigkeit in die Weinberge und führt zu den viel diskutierten Jahrgangsunterschieden, die Experten jeden Frühling nach Bordeaux reisen lassen, um die neuen Weine zu verkosten. Die Reben wachsen dort auf Kies- oder Lehmböden. Obwohl nur eine kleine Anzahl an Rebsorten zugelassen ist - darunter sind Cabernet Sauvignon und Merlot die wichtigsten - führt die reine Ausdehnung der Weinberge über mehr als 120.000 Hektar zu einer unerschöpflichen Vielfalt an Weinstilen, die es zu entdecken gilt.


Weingut

Im Dezember 1762 heiratete Élisabeth de Ledoux d’Emplet, die Großnichte von Pierre des Mesures de Rauzan, den gaskognischen Edelmann François de Péguilhan de Larboust Marquis de Terme. Dieser gab dem Anwesen, das aus mehreren Parzellen der Mitgift seiner Frau entstand, seinen Namen. Das Weingut machte im 19. Jahrhundert schwierige Zeiten durch, wechselte mehrmals seinen Besitzer und wurde 1935 von Pierre Sénéclauze, dem Vater der aktuellen Eigentümer, gekauft. Die Weinberge liegen auf den Kieskuppen der Gemeinden Margaux und Cantenac. Das parzelläre Boden- und Weinbergsmanagement entspricht dem ständigen Respekt für das ökologische Gleichgewicht und die Umwelt. Die Weinlese erfolgt von Hand. Bereits in den Weinbergen werden nur die schönsten Trauben ausgewählt, die nach dem vollständigen Entrappen ein zweites Mal sorgfältig sortiert und daraufhin in die Tanks gefüllt werden. Der Wein wird in Eichenfässern ausgebaut, deren Holz aus den besten französischen Wäldern stammt, und setzt seine Reifung und Entfaltung nach der Flaschenabfüllung viele Jahre lang fort.


  • Schwefeldioxid/Sulfite >10mg/kg
Château Marquis de Therme
3 Route de Rauzan
33460 MARGAUX
Frankreich