2020 Weißburgunder Tonmergel trocken BASF Exklusiv

PLU-Nr   104851
Jahrgang   2020
Weinart   Weißburgunder
Land   Deutschland
Anbaugebiet   Pfalz
Region   Ilbesheim
Erzeuger/Winzer   Kranz
Rebsorte   Weißburgunder
Prädikat   Q.b.A.
Geschmacksrichtung   trocken
Alkoholgehalt   13,50 %
Verkaufseinheit   0.75 Liter
Preis/Grundeinheit   16,00 € / Liter
12,00 €
inkl. 19% MwSt
Artikel ist verfügbar

Anbaugebiet

Die Pfalz ist eine Region der Superlative! Zwar ist sie mit 23.000 Hektar bloß die zweitgrößte Weinregion Deutschlands. Doch findet sich hier die größte Anbaufläche für Riesling weltweit und auch die größte Fläche für rote Rebsorten in Deutschland. Die Lebensader der Region ist die deutsche Weinstraße, die sich von der französischen Grenze im Süden bis nach Bockenheim im Norden erstreckt. Die sanfte Hügellandschaft ist ein wahres Paradies für Reben: Vielfältige Bodenarten von Bundsandstein, über Kalk bis hin zum Schiefer verleihen den Weinen Individualität. Im Regenschatten des Pfälzer Waldes, der feuchte Winde aus dem Westen abfängt, geben rund 2000 Sonnenstunden jährlich den Pfälzer Gewächsen ihren typischen Charakter!

Weingut

Wein wird schon lange angebaut in der Familie Kranz, aber erst in den siebziger Jahren entschlossen sich Robert und Lieselotte Kranz ihren Wein selbst abzufüllen und zu vermarkten und dem reinen Fassweinbetrieb den Rücken zu kehren. Mit der Zeit kamen neue Weinbergslagen, neue technische Geräte und ein Weinkeller dazu. Ihr Sohn Boris wusste von Anfang an, dass er Winzer werden möchte und war bereits mit Anfang 20 verantwortlich für den Weinausbau. Es gab keine uralten Traditionen und daher arbeitete er sich mit Fleiß und handwerklicher Präzision an die Spitze der Weinerzeuger. Gerade im Ausbau von Weißburgunder zeigt er sein ganzes Können und etabliert sich im Laufe der Jahre zu einem der Top Weißburgunder-Produzenten. Heute führen Boris und seine Frau Kerstin das Weingut und wurden 2012 in den VPD mit aufgenommen. Die Weinberge des Weingut Kranz liegen rund um Ilbesheim. Dort hat man einen weiten Blick auf die Rheinebene, in der Ferne erkennt man den Schwarzwald und davor die sanften Hügel der Südpfalz. Boris Kranz erkannte bereits früh das Potential des Kalmit-Südhangs und baut dort überwiegend weiße Rebsorten an. Die wichtigsten Rebsorten sind Riesling, Weißburgunder, Silvaner und Spätburgunder.

  • Schwefeldioxid/Sulfite >10mg/kg
Weingut Kranz
Moerzheimer Str. 2
76831 Ilbesheim
Deutschland