2011 Larmes Célestes 0,5 l

PLU-Nr   36257
Jahrgang   2011
Weinart   Petit Manseng
Land   Frankreich
Anbaugebiet   Pacherenc du Vic Bilh
Erzeuger/Winzer   Château Bouscassé
Prädikat   A.O.C.
Geschmacksrichtung   edelsüß
Alkoholgehalt   12,00 %
Verkaufseinheit   0.5 Liter
Preis/Grundeinheit   14,60 € / Liter
7,30 €
inkl. 19% MwSt
Noch 13 verfügbar

Anbaugebiet

Pacherenc du Vic Bilh ist eine Weißweinappellation im tiefen Südwesten Frankreichs, nahe der Pyrenäen. Das Gebiet überschneidet sich mit der Rotwein-AOC Madiran, bringt allerding ganz andere Weine hervor: Auf einer Rebfläche von weniger als 300 Hektar werden lokale Weißweinsorten wie Courbu und Petit Manseng angebaut. Das Klima ist ozeanisch mit warmen Sommern und milden Wintern. Hier entstehen intensive Weißweine mit kräftiger, gelber Farbe. Einige werden trocken ausgebaut (auf dem Etikett steht "sec"), die Mehrheit jedoch ist halbtrocken oder süß mit Aromen nach getrockneten Früchten und Honig. Die hochwertigsten Weine werden aus getrockneten Trauben hergestellt und können ausgezeichnet in der Flasche reifen.

  • Schwefeldioxid/Sulfite >10mg/kg
Château Bouscassé
S.A. Vignobles Brumont
32400 Maumusson Laguian
Frankreich